Auswärtssieg in Hannover - Vorsprung ausgebaut

Mit seinem fünften Bundesliga-Sieg in Folge hat der FC Bayern einen weiteren Schritt Richtung Titelverteidigung gemacht! Bei Hannover 96 gewann die Elf von Trainer Pep Guardiola nach zähem Ringen verdient mit 3:1. In der niedersächsischen Landeshauptstadt brauchten die Bayern jedoch viel Geduld gegen aufopferungsvoll kämpfende Gastgeber.

Vor 49.000 Zuschauern in der ausverkauften HDI Arena brachte H. Kiyotake Hannover in Führung, Xabi Alonso glich mit einem verwandelten Freistoß beinahe postwendend aus. Thomas Müller brachte die Bayern mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße. Weil Wolfsburg zeitgleich in Augsburg verlor, baute der Rekordmeister seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf 11 Zähler aus.

Am Mittwoch geht es in der CL gegen Donezk - Pack ma´s!

Suchen

Termine

Keine Termine

Nächstes Spiel

Bundesligaauftakt

18.08.2017

Gegner noch offen

Noch



Countdown
abgelaufen

Impressionen

Mitglied werden

Sky Sportsbar

Tippspiel

"Die gute Tat"

Partner

Homepagebesucher

Heute 6

Gestern 12

Woche 98

Monat 503

Insgesamt 70290

  • Letzte Aktualisierung: Montag 22 Mai 2017.